Maik Hennigs Kälte - Klima
Maik HennigsKälte - Klima

Pflegeanleitung für Dichtungen von Kühlgeräten

Allgemein:

Dichtungen unterliegen nicht der Garantie und Gewährleistung, da sie zu den Verschleißteilen gehören.

 

Eigenschaften:

Kunststoff- und /oder Gummidichtungen verändern sich im Laufe der Zeit hinsichtlich Ihrer Flexibilität, Festigkeit und Weichheit.

Entscheidend für Haltbarkeit und Lebensdauer einer Dichtung ist die korrekte Pflege und Reinigung!

 

Reinigung:

Alle Dichtungen sollten möglichst zeitnah von Verschmutzungen gereinigt werde, damit keine Verkrustungen entstehen.

Wenn Soße, Marinaden, Gewürze oder ähnliches längere Zeit auf das Gummi oder den Kunststoff einwirken, kann dies zu Schäden an der Oberfläche führen.

 

Grundsätzlich gilt für die Reinigung:

So oft wie nötig,…aber so wenig und schonend wie möglich!!

 

Je sauberer eine Dichtung bleibt, desto höher ist ihre Lebensdauer und desto länger bleibt ihre Funktionalität erhalten.

 

Hartnäckiger Schmutz löst sich am besten durch einweichen mit warmem Wasser und reinigen mit einem speziellen, pflegenden Reiniger. Aggressive Reiniger entziehen dem Gummi die enthaltenen Weichmacher und lassen die Dichtung hart, porös und brüchig werden.

 

Achtung:

Kunststoff- und Gummidichtungen dürfen keinesfalls mit spitzen, scharfen oder harten Gegenständen wie Messer, Gabeln, Schere, Schraubendrehern oder ähnlichem bearbeitet werden.

 

Zur Reinigung ungeeignet sind aggressive Geschirr- oder Reinigungsmittel die säure- oder chlorhaltig sind, fettlösend wirken oder ätzend sind!

Für Ihre Dichtungen haben wir Reinigungs und Pflegemittel in der Sprühflasche auf Lager             

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maik Hennigs